Billig, schnell und gut – geht das?

Die Qualität eines Bauwerks bewegt sich zwangsläufig im Spannungsfeld von Zeit und Kosten. Der Wunsch nach günstigem, schnellen und gleichzeitig qualitätsvollem Bauen ist ein Widerspruch in sich. In der Realität des Bauens muß zwischen diesen Zielen abgewogen werden.